Stampin´Up! Onlinebestellung

Auf der Homepage von Stampin´Up! kannst du unter dem Button "Demonstrator finden" mich als Demonstrator auswählen um direkt eine Bestellung vorzunehmen, ohne vorab mit mir Kontakt aufnehmen zu müssen. Bei dieser Bestellvariante wird die Bestellung direkt zu dir geschickt. Allerdings fällt ein Porto in Höhe von 5,95 Euro an. Bei Fragen stehe ich dir sehr gerne zur Verfügung.

Sammelbestellung

Einmal im Monat nehme ich eine Sammelbestellung vor. Gerne kannst du mir per Email deine Bestellung aufgeben. Das Porto übernehme ich dann gerne für dich. Du kannst deine Bestellung dann bei mir persönlich abholen oder ich schicke dir deine Bestellung weiter und wähle den günstigsten Versand.

Katalog 2018/2019

Die Kataloge könnt ihr euch auf der linken Seite runterladen. Falls ihr gerne in einem Papierkatalog blättern möchtet, lasse ich euch gerne einen Katalog zukommen.

Stampin´Up!

Im Jahr 1988 haben Shelli Gardner und ihre Schwester, ihr Hobby zum Beruf gemacht und Stampin´Up! gegründet.

Die jungen Mütter aus Kanab, Utah, entwickelten die Idee des entspannten, gemeinsamen Basteln zu einem Geschäftsmodell: Der Vertrieb von Stempeln und allem, was dazugehört, sollte nicht in Ladengeschäften, sondern in Partys bei den Interessierten zu Hause erfolgen.

Stampin' Up!-Produkte werden nicht in Ladengeschäften verkauft, sondern können nur bei Home-Partys bzw. über ein Netz aus unabhängigen Verkaufsberatern, den Stampin' Up!-Demonstratoren, erworben werden. Heute sind weltweit ungefähr 50.000 Demonstratoren für Stampin’ Up! tätig.

Nach einer langjährigen Erfolgsgeschichte in den USA ist das Unternehmen nun ebenfalls in folgenden Ländern tätig: Kanada, Australien, Neuseeland, Japan, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, natürlich auch Deutschland (seit 2007) und Österreich.